Menü

Patientenaufnahme

Für die Aufnahme benötigen Sie die Versicherungskarte Ihrer Krankenversicherung oder die Klinikkarte Ihrer Privatversicherung sowie den Einweisungsschein (außer bei Notfall) Ihres Arztes. Diese Daten unterliegen selbstverständlich den Datenschutzbestimmungen.

Unsere Aufnahme finden Sie im Eingangsbereich.
Gleichzeitig fungiert diese Abteilung als Kasse, Information und Telefonzentrale. 

Öffnungszeiten:  werktags:
Samstag:
Sonntag:
6.30 Uhr - 17.00 Uhr
8.00 Uhr - 14.00 Uhr
geschlossen

Sollten Sie überraschend eingeliefert werden, lassen sich die persönlichen Dinge auch nachträglich regeln. Wenn Sie nicht selbst dazu in der Lage sind, können dies auch Verwandte übernehmen. Unser Sozialdienst steht Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite.

In der Patientenaufnahme erhalten Sie, wenn notwendig eine Bescheinigung über Ihren Krankenhausaufenthalt zur Vorlage beim Arbeitgeber, der Versicherung oder der Rehabilitationsklinik. Zum Versand von nachträglich angeforderten Bescheinigungen wird ein frankierter Rückumschlag benötigt.

Außerhalb dieser Zeiten ist der Zutritt zum Krankenhaus nur über die Notaufnahme möglich.